Bläsermusik in der Ev. Kirche Eilshausen

Zum Sonntagskonzert „Sommerliche Bläsermusik“ lädt das Haus der Musik

am Sonntag, den 1. Juli 2018 um 18:00 Uhr

in die Ev. Kirche Eilshausen ein.

Mit dem italienischen Meister Giovanni Battista Pergolesi eröffnet das Stephanus Blechbläser-Ensemble unter der Leitung von Andreas Lechtermann ihr Konzert im klassischen Klang eines Bläserensembles im moderaten Tempo. Das in diesem Jahr neu formierte Ensemble besteht aus Blechbläserinnen und Blechbläsern aus dem Kirchenkreis Herford, Lippe und Bad Oeynhausen. Mit einer Bearbeitung von Hans-Ulrich Nonnenmann über das Lied „Die güldene Sonne“ möchte das 17-köpfige Ensemble Leichtigkeit und sommerliche Freude im Kirchenschiff erklingen lassen. Das einstündige Programm umfasst eine Reihe von Komponisten aus den verschiedensten musikalischen Stilen. „Wer nur den lieben Gott lässt walten“ traditionell im Klang Johann Sebastian Bachs trifft auf eine Fantasie zu „Ich singe dir mit Herz und Mund aus den Händen von Anne Weckeßer. Mit ein wenig Fantasie im Ohr können Sie sich die Klänge einer Bearbeitung zu „Schönster Herr Jesu“, über Moon River bis hin zum Präludium über „Bleib bei mir Herr“ vorstellen.