Die St. Gangolf-Pfarrkirche

Die St. Gangolf-Pfarrkirche

Wollen Sie mehr über unsere denkmalgeschützte Kirche erfahren? Lesen Sie hier mehr dazu... weiterlesen
Engagement für Kirche und Gemeindehaus

Engagement für Kirche und Gemeindehaus

Der Förderverein hilft Kirche und Gemeindehaus zu erhalten. Neugierig? Lesen Sie hier... weiterlesen
Worte zum Nachdenken

Worte zum Nachdenken

Sie finden Interessantes und Nachdenkliches in unserer Rubrik »Angedacht« ...
Unser Bezirk Hiddenhausen

Unser Bezirk Hiddenhausen

Was hier los ist, was wer macht und interessante Informationen finden Sie auf unseren... weiterlesen
Previous
Next
 
Sie sind hier: 

Bezirk
Hiddenhausen

Kontakt

Ev.-Luth.
Stephanus-Kirchengemeinde
Bezirk Hiddenhausen

Neuer Weg 3  | 32120 Hiddenhausen
T: 0 52 23 - 87 08 4
F: 0 52 23 - 87 75 98

Pfarrerin
Vera Gronemann
Neuer Weg 5
T: 0 52 23 - 88 67
E: gronemann(@)stephanus-hiddenhausen.de

Gemeindebüro
Angelika Ruch
E: ruch(@)stephanus-hiddenhausen.de
Dienstags: 15:00–17:00 Uhr
Donnerstags: 8:00-12:00 Uhr

Küsterdienst
Frau Irina Derksen
T: 0 52 23 - 7 92 34 07

St. Gangolf-Kirche Hiddenhausen
Löhnerstr. 201
32120 Hiddenhausen

Ev. Kindergarten Hiddenhausen
Leitung: Silke Heller
Am Kindergarten 10
32120 Hiddenhausen
T: 0 52 23 - 8 32 00
E: kita-hiddenhausen(@)stephanus-hiddenhausen.de

Alle Kontakte
ausklappen

Geschäftsführendes Gemeindebüro

Angelika Ruch
Erdbrügge 13
T: 0 52 23 - 87 80 83
F: 0 52 23 - 87 89 91
E: ruch(@)stephanus-hiddenhausen.de

Diakoniestation Lippinghausen

Am Rathausplatz 11
T: 0 52 21 - 6 49 55
F: 0 52 21 - 68 80 19
E: hiddenhausen(@)diakoniestationen-herford.de
Internet: www.diakoniestationen-herford.de

Jugendreferent

Michael Finzel
Neuer Weg 3
T: 0 52 23 - 1 80 63 27
E: ej-hiddenhausen(@)gmx.de
Internet: www.ej-hiddenhausen.de

Ehe- und Lebensberatung e.V. "Mut tut gut!"

Herford
T: 0 52 21 - 2 76 03 76
Offene Sprechstunde: Di. 18:00-19:00, Do. 11:00-12:00 Uhr

Bünde
T: 0 52 23 - 4 91 18 79
Offene Sprechstunde: Mo. 10:00-11:00, Mi. 18:00-19:00 Uhr

Telefonseelsorge (kostenfrei)

T: 0800 1110111 oder 0800 1110222

EILSHAUSEN

Pfarrerin

Renata Pense
Buchenkamp 8
T: 0 52 23 - 6 87 98 61
E: pense(@)stephanus-hiddenhausen.de

Gemeindebüro

Angeliga Ruch
Erdbrügge 13
T: 0 52 23 - 87 80 83
FAX: 0 52 23 - 87 89 91
E: ruch(@)stephanus-hiddenhausen.de

Dienstag: 8:00-12:00 Uhr

Freitag: 8:00-10:00 Uhr

Küsterin für die Kirche

Nicole Crombie
T: 0 52 21 - 58 93 446

Küsterin für das Gemeindehaus in der Erdbrügge 13

Melanie Wächter
T: 0176 – 44 78 05 00

Evangelische Kindertagesstätte Arche

i.V. Frau Silke Knöner
Buchenkamp 4
32120 Hiddenhausen

T: 0 52 23 - 8 32 37
E: bensch(@)stephanus-hiddenhausen.de

HIDDENHAUSEN

Pfarrerin

Vera Gronemann
Neuer Weg 5
T: 0 52 23 - 88 67
E: gronemann@stephanus-hiddenhausen.de

Gemeindebüro

Angelika Ruch
Neuer Weg 3
T: 0 52 23 - 87 08 4
FAX: 0 52 23 - 87 75 98
E: ruch(@)stephanus-hiddenhausen.de

Dienstag: 15:00-17:00 Uhr

Donnerstag: 8:00-12:00 Uhr

Küsterdienst

Frau Irina Derksen
T: 0 52 23 - 7 92 34 97

Evangelische Kindertagesstätte

Silke Heller
Am Kindergarten 10
32120 Hiddenhausen

T: 0 52 23 - 8 32 00
E: heller(@)stephanus-hiddenhausen.de

LIPPINGHAUSEN

Pfarrerin

Vera Gronemann
Neuer Weg 5
T: 0 52 23 - 88 67
E: gronemann@stephanus-hiddenhausen.de

Angelika Ruch
Neuer Weg 3
T: 0 52 23 - 87 08 4
FAX: 0 52 23 - 87 75 98
E: ruch(@)stephanus-hiddenhausen.de

Dienstag: 15:00-17:00 Uhr

Donnerstag: 8:00-12:00 Uhr

Küsterin

Regine Barral
T: 0 52 21 - 6 44 96

Evangelische Kindertagesstätte

Frau Brigitte Sussick
Untere Ringstrasse 6
32120 Hiddenhausen

T: 0 52 21 - 6 19 16
E: hf-kiga-lippinghausen(@)kirchenkreis-herford.de

OETINGHAUSEN

Pfarrer

Martin Brings
T: 0 52 21 - 68 98 81
E: brings(@)stephanus-hiddenhausen.de

Gemeindebüro

Angelika Ruch
Fasanenstr. 9
T: 0 52 21 - 68 98 80
FAX: 0 52 21 - 68 98 82
E: ruch(@)stephanus-hiddenhausen.de

Montag: 8:00-12:00 Uhr

Freitag: 14:00-16:00 Uhr

Gemeindehaus

Milchstraße 166
T: 0 52 21 - 6 79 66

Küsterin

Ricarda Wächter
T: 0 52 21 - 28 11 45

Evangelische Kindertagesstätte

Frau Nicole Düding
Fasanenstrasse 8
32120 Hiddenhausen

T: 0 52 21 - 6 58 92
E: dueding(@)stephanus-hiddenhausen.de

SCHWEICHELN-BERMBECK

Pfarrerin

Katharina Baumann-Schulz
T: 0 52 21 - 6 21 50
E: baumann-schulz(@)stephanus-hiddenhausen.de

Gemeindebüro

Claudia Pallas
Am Uphof 11
T: 0 52 21 - 9 61 90 60
FAX: 0 52 21 - 6 65 50
E: pallas(@)stephanus-hiddenhausen.de

Dienstag: 9:00-12:00 Uhr
Mittwoch: 9:00-12:00 Uhr

Küsterin, Hausmeisterin

Jennifer Winter
T.: 0 52 23 - 98 55 65 5
E.: winter(@)stephanus-hiddenhausen.de

Evangelische Kindertagesstätte

Frau Heike Käsemann
Im Wulramsiek 3
32120 Hiddenhausen

T: 0 52 21 - 6 21 82
E: hackemack(@)stephanus-hiddenhausen.de

SUNDERN

Pfarrer

Kai-Uwe Spanhofer
Am Uphof 11
T: 0 52 21 - 6 12 67
E: spanhofer(@)stephanus-hiddenhausen.de

Gemeindebüro

Claudia Pallas
Am Uphof 11
T: 0 52 21 - 9 61 90 60
FAX: 0 52 21 - 6 65 50
E: pallas(@)stephanus-hiddenhausen.de

Dienstag: 9:00-12:00 Uhr
Mittwoch: 9:00-12:00 Uhr

Küsterin, Hausmeisterin

Jennifer Winter
T.: 0 52 23 - 98 55 65 5
E.: winter(@)stephanus-hiddenhausen.de

Evangelische Kindetagesstätte

Frau Janina Collmeier
Siedlungsstrasse 31
32120 Hiddenhausen

T: 0 52 21 - 6 15 40
E: collmeier(@)stephanus-hiddenhausen.de

Bezirk Hiddenhausen

Herzlich Willkommen!

Auf unserer Website finden Sie alle wichtigen Informationen, Ankündigungen und Termine rund um unsere Gemeinde in Hiddenhausen. Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns unter hiddenhausen(@)stephanus-hiddenhausen.de oder nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf (siehe Kontakt, linke Spalte).

Unsere Kirche

St. Gangolf-Pfarrkirche

Die St. Gangolf-Pfarrkirche

Bislang wurde vermutet, dass die Kirche im Kern ein romanische Pfarrkirche sei, deren Geschichte bis in die Zeit vor der Christianisierung Westfalens zurückreicht. Allerdings gibt es von ca. 800 bis 1300 keinen einzigen bekannten baulichen Hinweis über das Kirchengebäude. Wie umfangreiche Recherchen erst in diesem Jahr (2011) ergeben haben, ist die heutige Kirche gut 500 Jahre alt.
Weiterlesen

Aspekte zur Geschichte der Eheschließung

Ursprünglich diente die Ehe einem umfassenden Schutz: sie sicherte die
Erbfolge, kontrollierte das Verhalten junger Frauen, wies Mann und Frau klare Aufgaben in der Familie zu, etwa bei der Kindererziehung, war eine Institution, die lebenslang Ernährung und Unterstützung versprach.

Pfarrer Rottschäfers Gedanken zum Thema Trauung lesen Sie hier